Von Lindau nach Bregenz im Laufschrift

3-Länder-Marathon am Bodensee
… und wir beim Viertel-, Halb- bzw. Marathon dabei 🙂
Mit 18 Lauftrefflern stürmten wir Bregenz, um ein tolles Wochenende einschließlich Laufevent zu erleben. Drei Pizzarias brachten wir in der Zeit zum Schwitzen, als wir mit unserer großen Truppe hungrig auftauchten.
Wir kamen dafür dann am Sonntag beim Lauf ins Schwitzen.
Da Start in Lindau war, hatten wir erst noch eine tolle Fahrt mit der Fähre von Bregenz zur Insel. Der Shuttle – wahlweise per Bahn oder Fähre – war mit der Startnummer kostenlos.
Vom Wasser aus konnten wir schon die vielen Läufer sehen und alle Startblocks überblicken. Für die Kleiderbeutel standen Lkws bereit, die dann am Ziel wieder auf uns warteten. Also alles bestens organisiert.
Und dann kam auch noch die Sonne, um uns den ganzen Lauf über zu begleiten. Also 8°C und Sonnenschein – besser kann Laufwetter gar nicht sein.
Bei super Musik hüpften und sprangen wir uns warm. Dann ging es an den Start. Bei Welle 2 war ich dann mit dabei. Ich hatte ein gutes Gefühl, freute mich auf den Lauf und wollte an meine HM-Bestzeit ran.
Wir liefen durch Lindau, dann am Bodensee entlang über Lochau nach Bregenz. Wunderschöne Strecke bei Traumwetter. In Bregenz ging es dann weiter mit einer Schleife durch den Naturpark, über eine Brücke nach Hard und die nächste Brücke wieder zurück. Die zweite Brücke hatte es in sich. Sie schwang mit den Läufern mit. Da ich nicht im gleichen Takt lief, wie die Brücke schwang, bekam ich mit jedem Schritt einen Rückstoß. Ein komisches Gefühl, mir war leicht schwindelig.
Und dann nur noch 5 km zu kämpfen. Starke Seitenstechen bremsten mich nach km 19 kurz aus. Hajo kam angesprintet und wollte mich mitziehen, aber mit unter 4:46 war ich dann am Limit, schneller schaffte ich da nicht mehr.
Die Zeit sah aber noch gut aus und ich genoss den Zieleinlauf im Casino-Stadion.
Zwar keine Bestzeit, aber nahe dran 🙂

2016-10-09_hm-strecke_lindau-bregenz2016-10-09_bregenz_gruppenfoto_bodensee2016-10-09_bregenz_geschafft2016-10-09_urkunde

2 Gedanken zu „Von Lindau nach Bregenz im Laufschrift

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.